REHADOG 

       ASSISTENZHUNDE  

HILFSBEREIT–LIEBEVOLL-FOLGSAM–TREU

  

Rehabilitation Dogs of Austria ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit Handicap unterstützt, um einen Assistenzhund zu bekommen. 

Der Verein wurde im Jahre 2000 gegründet. Über die Jahre  wurden mehr als 25  Teams  zusammengeschult, geprüft und ein  Hundeleben lang betreut.  

Seit  Juli 2010 arbeitet der Verein nach den internationalen Standards von Assistance Dogs Europe – ADEu.

Seit 01.01.2015 gelten in Österreich  die Richtlinien  für Assistenzhunde des  Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.   

Alle unsere Teams wurden, nach Überprüfung durch das Messerli Institut im Auftrag des  Sozialministeriums, offiziell als Assistenzhundeteams  nach § 39a Abs. 4-7 des Bundesbehindertengesetzes anerkannt und sind berechtigt, im Behindertenpass eingetragen zu werden.   

Durch die Kombination der internationalen Standards und den staatlichen Richtlinien  ergibt sich für unsere Assistenzhundeführer eine hohe Sicherheit im Bezug auf  gesundheitliche Eignung und  die gesamte Leistung eines Assistenzhundes. 

Natürlich erhöht sich für den Assistenzhundeführer auch die Verantwortung für  die gesamte Gesunderhaltung des Hundes in physischer und psychischer  Form und der Erhaltung des Ausbildungszustandes  durch Training und Weiterbildung.